Das Unternehmen Crown Technologies eröffnet zwei neue Standorte in Dortmund und Hilden. Damit hat die Firma zwei Standorte im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Vier Außendienstmitarbeiter, welche durch eine Innendienstmitarbeiterin unterstützt werden, nehmen sich der Kunden an.

Kooperation für bessere Kundenbetreuung

Die Dortmunder Crown-Filiale wird ihren Sitz zugunsten einer gemeinsamen Niederlassung mit Löwen Entertainment ab 1. Juli 2014 aufgeben. Löwen Entertainment ist die Muttergesellschaft des Unternehmens Crown. Auch die Löwen-Niederlassung in Hilden wird mit Crown zusammengelegt. An diesem Standort werden zukünftig zwei Außendienstmitarbeiter tätig sein. Um die Kundenbetreuung in der Giesenheide 27 in Hilden werden sich Anton Zekaj und Andreas Büttner kümmern. Sie sind zu finden in den neuen gemeinsam Löwen- und Crown-Räumlichkeiten. Hartmut Kranefeld und Marcel Fuchs werden die Kundenbetreuung in der Dortmunder Schleefstraße 10 übernehmen. Im Innendienst unterstützt Martina Huhn an beiden Standorten diese vier Außendienstmitarbeiter.

Gemeinsame Niederlassungen für Synergieeffekte

Heiko Busse, Crown-Geschäftsführer, begründet diesen Schritt mit Synergien an beiden Standorten. Das Unternehmen Löwen profitiere vom Know-how der Firma Crown und umgekehrt. Der gemeinsame Löwen-Crown-Service diene einer besseren Kundenorientierung sowie einer optimalen regionalen Erreichbarkeit.